FastGene Ultra Cycler Gradient

Thermo-Gradientencycler für 96er Platten

  • Sehr schnelle Anstiegsrate für eine schnelle PCR
  • 96-Well-PCR-Gerät mit 12-stufiger Gradientenfunktion (1-24 °C)
  • Einfache Bedienung durch intuitive Software und Touchscreen
  • Kompatibel mit den meisten PCR-Gefäßen und 96-Well-Mikrotiterplatten

Angebot / Demo anfordern

Preis auf Anfrage


×
Art. Nr. FG-TC01
Angebot!

Details

Präzision für optimale PCR Ergebnisse

Der FastGene® UltraCycler sorgt für optimale PCR Ergebnisse. Eine ausgezeichnete Temperaturhomogenität über den gesamten Heizblock bei einer Varianz von ≤ 0,1 °C bei 60 °C garantiert optimale Bedingungen während der einzelnen PCR Phasen. Die eingestellte Temperatur ist in jedem Well gleich und reproduzierbar.

Für die Optimierung von PCR Ansätzen kann ein Temperaturgradient über 12 Stufen mit einer Spannbreite von 1 °C bis 24 °C eingestellt werden.

Ein beheizbarer Deckel verhindert die Kondensation des PCR Gemisches am Deckel des Reaktionsgefäßes und sorgt somit für unveränderte Konzentrationen im PCR-Tube.

Mit einer großen 7-Zoll Touchscreen-Oberfläche und intuitiver Menüführung ist dieses System kinderleicht zu bedienen. Eine Assistentenfunktion unterstützt Sie dabei.

Als kleines und robustes Gerät ist der FastGene® Ultra Cycler perfekt für jede Laborumgebung, bietet jahrelang zuverlässige Amplifikation und kann darüber hinaus zudem auch als Inkubator verwendet werden.

In dem 96-well Heizblock können Sie das gängige 0,2 ml PCR-Plastik verwenden (Einzeltubes, Achterstreifen, 96er Platten).

Im Detail:

Der Vorteil des Gradientencyclers

Mit der Gradientenfunktion können Sie Ihre Reaktionen optimieren. Finden Sie schnell die beste Annealingtemperatur für Ihre PCR. Die Spannbreite des Temperatur-Gradienten umfasst bis zu 24 °C. Dabei werden automatisch 12 verschiedenen Temperaturen eingestellt.

Leistungsstarke Heiz- und Kühltechnik

Ein Präzisions-Verbundlegierungsblock mit hoher Wärmeleitfähigkeit in Kombination mit leistungsstarken Peltier-Elementen bietet ausgezeichnete Heiz- und Kühlraten von 5 °C pro Sekunde und geringe Temperaturschwankungen von Well zu Well.

Der beheizbare Deckel

Der UltraCycler verfügt über einen beheizbaren Deckel. Die hohe Temperatur „von oben“ verhindert, dass das Wasser aus dem PCR Ansatz verdampft und sich am Deckel des PCR Gefäßes sammelt. Eine Aufkonzentrierung der PCR Komponenten im Ansatz findet somit nicht statt; die PCR verläuft unter kontrollierten Bedingungen.

Kompakte Stellfläche

Mit seinen Dimensionen von nur 18 cm x 28,5 cm x 19 cm (B x T x H) spart der UltraCycler wertvollen Platz im Labor. Er beansprucht nur etwa so viel Platz wie ein DIN A4-Blatt auf Ihrer Laborbank. Mit einem Gewicht von nur 5,5 kg ist dieses Gerät zudem einfach zu transportieren, wenn es mal woanders benötigt wird.

Grafische Touchscreen-Benutzeroberfläche

Ein leistungsstarker Grafikprozessor mit großem 7-Zoll-Touchscreen-Display und lebendigen Farben ermöglicht eine einfache Einrichtung und Überwachung des PCR-Laufs.

Einfache Handhabung und spezielle Softwarefeatures

Durch die einfache und intuitive Software können Sie sofort mit Ihrer PCR starten, ohne vorher stundenlang das Handbuch studieren zu müssen. Ein eigens dafür eingerichteter Assistent unterstützt Sie dabei.

Jeder Benutzer kann sich sein eigenes Konto einrichten, um oft benutzte PCR Profile abzuspeichern. Der interne Protokollspeicher ist ausreichend groß um 10.000 Protokolle zu sichern, somit kann die ständige Neuprogrammierung der PCR Bedingungen umgangen werden. Zudem sind viele bekannte Sonderprotokolle schon vorprogrammiert (z.B. Touch down/up, Long Range).

USB-Anschluss

Ein USB-Anschluss an der Vorderseite des Cylclers ermöglicht eine schnelle und einfache Dateiübertragung mittels USB-Stick (USB 2.0) und optional die Verwendung einer USB-Maus zur Bedienung der Software.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FG-TC01 FastGene Ultra Cycler video thumbnail

Touchscreen Menü

Start Bildschirm

Laden Sie ein gespeichertes Profil vom internen Speicher oder USB-Stick oder erstellen Sie ein neues Profil, indem Sie den hilfreichen Albert-Assistenten verwenden.

ALBERT – Der PCR Set-up Assistent

Der Albert-Asistent ermöglicht es dem Benutzer, in wenigen Augenblicken einfache bis moderat komplexe Profile zu konfigurieren. Alle thermischen Schritte, die in einem typischen Profil vorkommen, sind enthalten und die Parameter können mit wenigen Klicks angepasst werden.

Manueller Modus

Der manuelle Profile Editor ist sehr hilfreich bei der Erstellung auch schwieriger Profile. Der Bildschirm zeigt das aktuelle Experimentprofil in einer Baumstruktur mit einer grafischen Darstellung jedes thermischen Schrittes an. Sie können zusätzliche Schritte einfach hinzufügen, ändern oder löschen.

Abschnitt Benutzerkonten

Dieser Abschnitt ermöglicht bis zu 99 Benutzerprofile mit jeweils eigenem Dateispeicherverzeichnis und personalisiertem Symbol. Wenn ein Benutzer ausgewählt wird, werden Profile geladen oder in einem für diesen Benutzer spezifischen Verzeichnis gespeichert, um später eine einfache Wiederherstellung zu ermöglichen.

Und vieles mehr …
Live Graphing Gives vivid feedback of the thermal activity. Enables the user to set the block to a specific temperature quickly without creating a thermal profile
Manual Control This function is useful for incubating reactions such as DNA digestion or ligation
QuickStart ALBERT Enables the user to configure easy to moderate complexity profiles in just moments
USB Connectivity Front access USB host port enables file transfer between units using an ordinary USB memory stick. Also supports the use of a mouse
User Accounts Enables easy separation and organization of user thermal run profiles. Many thousands of profiles may be stored in the large internal 256mb+ memory
Pause The ‘Pause’ feature allows the user to pause the profile at any number of pre-programmed points while emitting an alert beep
Long Range Enables the time of a particular cycling step to be automatically increased or decreased by a preset amount over a specified range of cycle repeats
Touch Down/Up Enables the temperature of a step to be automatically increased or decreased by a preset amount over a range of successive cycle repeats
On Screen Help User manual is inbuilt into the software ensuring that help is never more than a click away
Run Reporting Post run report is generated on run completion and may be saved to USB memory stick for inclusion into your run documentation

Spezifikationen

Technologie 6 qualitative hochwertige Peltier-Elemente mit 3 Präzessionssensoren
Temperaturbereich 4 °C – 99 °C
Temperaturgenauigkeit ± 0,5 °C über den gesamten Bereich und < ± 0,1 °C bei 60 °C
Uniformität ± 0,3 °C und < ± 0,1 °C bei 60 °C
Temperaturauflösung 0,1 °C Einheiten
Aufheiz- bzw. Abkühlrate 5 °C/s
Konfiguration PCR Einzelgefäß (0,2 ml) oder 8-well Streifen (0,2 ml) mit flachen oder gewölbten Deckeln oder 96-well high-skirt oder low-skirt Platten (0,2 ml) mit Deckelstreifen oder adhäsive Folie
Linearer Thermogradient Programmierbar zwischen 0 und 24 °C über die gesamte Blockbreite (12 Wells)
Kondensationskontrolle Heizdeckel
Temperaturbereich Heizdeckel 60 °C – 115 °C
Maße 180 mm x 285 mm x 190 mm (B x T x H)
Gewicht 5,5 kg
Stromversorgung 100-240 V, 50/60 Hz, IEC-Stecker
Anschlüsse USB Interface zu auf Windows basierendem PC
USB Host Port – Datentransfer zu und vom Memorystick – Maus-/Keyboardverbindung
Drucker
Display 7-Zoll Widescreen Display, Farbe, Touchscreen
Software Einschließlich unbegrenzter Benutzerlizenz
Freie Upgrades stehen auf der Webseite zum Downloaden zur Verfügung
Interner Speicherplatz 256 MB, genug für 10,000+ gespeicherte Profile
Funktionalität Temperaturgradient, Touch Down/Up, Long Range, Pausenfunktion, On-Screen Hilfe, Benutzerkonten, Graphische Temperaturanzeige, Speichern von Profilen, Programmierungs-Assistent, USB Anschluß, Runreport
Zubehör Stromkabel, Benutzeranleitung, Touchscreenschreiber
Garantie 1 Jahr (verlängerbar)
Spezifische Betriebstemperatur 10 °C – 28 °C Umgebungstemperatur

 

Downloads

Manual

Manual FastGene Ultra Cycler Gradient (FG-TC01)

Quick Guide FastGene Ultra Cycler Gradient

Flyer

Flyer FastGene UltraCycler

Technical Note

Tech Note – Tightness of FasteGene Adhesive Seal

FAQ

Hat der Gradient Thermocycler 12 oder 8 Segmente?

Der Thermocycler hat 12 Segmente mit einer Rate bis zu 24°C.

Wie groß is die einstellbare Anstiegsrate?

0,1 bis 2,5°C/Sekunde –> Max. 5°C/Sekunde.

Kann ich den Zyklus fortsetzen nach einem Stromausfall?

Ja. Der Zyklus wird fortgesetzt.

8 Bewertungen für FastGene Ultra Cycler Gradient

  1. IDN, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

    Ich kann mich den Meinungen in den Kommentaren nur anschließen! – Der Cycler ist klein und leise und dennoch robust. Die Bedienung ist wirklich Intuitiv und es sind alle Features, die der allgemeine Laborbetrieb erfordert enthalten. Außerdem ist der Kundenkontakt und die Kundenbetreuung ausgesprochen freundlich und hilfsbereit!

    Translation by Nippon Genetics:

    I am totally agreed with the other testimonials! The Ultra Cycler is small, quiet and robust. The operation is easy, intuitive and there are all features what a general laboratory requires. In addition, the customer contact and customer service are extremely friendly and helpful!

  2. Till Virologie Vetmeduni Vienna

    Haben vor 6 Monaten zwei Geräte gekauft und sind sehr zufrieden. Riesenbildschirm, kleine Standfläche, intuitives Menü, schnell und – was uns wichtig war – sehr leise! Kein Vergleich zu deutlich teureren Geräten die lärmen wie ein Staubsauger.
    Unbedingt empfehlenswert

    Translation by Nippon Genetics:

    We bought two Ultra Cycler 6 month ago and we are very satisfied. Giant touchscreen, small footprint, intuitive software, fast and (most important for us) very quiet! Not comparable to much more expensive devices that sounds like a vacuum cleaner. Absolutely recommendable.

  3. Strukturelle Zellbiologie, Goethe-Universität Frankfurt

    Wir haben seit einem Jahr den Fast Gene Ultra Cycler Gradient und benutzen ihn mehrmals täglich.
    Das Gerät ist angenehm leicht und klein, nicht größer als ein DinA4-Blatt, so dass viel Platz auf der Bench übrig bleibt. Die Bedienung ist sehr einfach, die Programmierung intuitiv, „Einstein“ (so heißt die Programmieroberfläche) sei Dank! Die Programme sind leicht zu speichern, jeder Benutzerordner wird mit einem Bildchen geschmückt. Im Betrieb ist der Thermocycler recht leise und die Ergebnisse sind gut und gleichmäßig.
    Der Kontakt zur Firma ist auch sehr angenehm und zuverlässig. Herzlichen Dank dafür.
    Insgesamt eine klare Empfehlung von uns! Das Arbeiten damit macht Spaß.

    Translation by Nippon Genetics:

    We purchased the FastGene Ultra Cycler one year ago and we use it several times a day. The Ultra Cycler is not heavy and small (like a DIN A4 letter), so that there is a lot of space left on our bench. The handling is very easy and the programming, because of the “Einstein” programming interface, very easy. The programs are easy to save, and each use has its own avatar. During the PCR, the Ultra Cycler is quiet and the results are good and reproducible. The contact with NIPPON Genetics is very pleasant and reliable. Thank you very much for that. Overall, we can give a clear recommendation for this device! Working with it is fun.

  4. Virologie, Heidelberg

    Das Gerät ist nun seit einem Jahr bei uns im Labor im Einsatz und wir haben generell einen sehr guten Eindruck. Die Bedienung ist sehr benutzerfreundlich und die erzielten Ergebnisse zu unserer Zufriedenheit.

    Außerdem ist der Service von Nippon ausgezeichnet und der Support immer sehr freundlich und hilfsbereit.

    Translation by Nippon Genetics:

    We use the Ultra Cycler already one year in our laboratory and we very satisfied with it. The handling is very user-friendly, and the results are very good. In addition, the service of Nippon Genetics is excellent and the support always very friendly and helpful.

  5. Institut Dr. Stangassinger GmbH

    Wir haben den FastGene Ultra Cycler dieses Jahr bei Nippon Genetics erworben und sind sehr zufrieden mit dem Gerät. Ich schließe mich damit den vorigen sehr guten Bewertungen des Geräts an. Zusätzlich finde ich den Service von Nippon Genetics ausgesprochen schnell, freundlich und zuverlässig.

    Translation by Nippon Genetics:

    We purchased the FastGene Ultra Cycler from Nippon Genetics this year and are very satisfied with this device. I totally agree with the previous very good reviews. In addition, I find the service of Nippon Genetics extremely fast, friendly and trustworthy.

  6. S. Ott-Gebauer, Universitätsmedizin Göttingen

    Wir haben im März 2018 zwei Fast Gene Ultra Cycler für unser Labor gekauft und benutzen sie seitdem nahezu täglich. Der Fast Gene Ultra Cycler benötigt nur wenig Platz, arbeitet sehr leise und ist aufgrund der intuitiven Menuführung sehr einfach zu programmieren und zu bedienen.

    Wir sind mit den beiden Geräten sehr zufrieden.

    Translated by Nippon Genetics:

    We purchased for our lab two Fast Gene Ultra Cycler in March 2018 and use them almost every day. The Fast Gene Ultra Cycler need little space and works very quietly. Because of the intuitive menu navigation, the cycler is very easy to operate.

    We are very satisfied with both devices.

  7. AG Binder, Universität Ulm

    Seit Anfang Dezember 2017 besitzen wir einen Nippon-FastGeneUltraCycler, der täglich
    genutzt wird. Bislang arbeitet das Gerät sehr zuverlässig. Es ist relativ klein, sehr
    leise mit kurzen Laufzeiten durch schnelles Heizen und Kühlen der Proben. Das Gerät ist
    mit einer übersichtlichen Menüführung einfach zu bedienen bzw. programmieren. Jeder kann
    unter einem eigenen Avatar seine Programme speichern. Einziger kleiner Nachteil ist, dass
    die Gesamtdauer eines Laufes erst nach Programmstart und damit erst nach dem Aufheizen
    des Deckels angezeigt wird

    Translation by Nippon Genetics:

    We own a Nippon FastGeneUltraCycler since December 2017. The Cycler is used every day. So far, the device works very reliable. It is relatively small, very quiet and has very short run times, because of fast heating and fast cooling of the samples. The handling and programming of the cycler is very simple with a clear menu navigation. Everyone can save own programs with a personal avatar. The only small disadvantage is, that the total duration of a run is only shown after the program has started, which is shown only after the heating of the cover plate.

  8. Olivia Masseck, Fakultät für Biologie & Biotechnologie, Universität Bochum

    „Wir verwenden den FastGene Ultra Cycler seit kurzem in unserem Labor und sind überaus zufrieden damit. Der Cycler ist sehr anwenderfreundlich, platzsparend und erfüllt seinen Zweck.“

    Translation by Nippon Genetics:

    „We use the FastGene Ultra Cycler recently in our lab and are very satisfied with it. The Cycler is very user friendly, space-saving and serves its purpose.“

Nur angemeldete Kunden können eine Bewertung abgeben.