Klonierung

Restriktionsenzyme, Ligasen und Puffer

Klonierung bedeutet in der Molekularbiologie die Herstellung von rekombinanten DNA-Molekülen mit Hilfe von Klonierung-Vektoren. Bei der Klonierung erkennen und schneiden Restriktionsenzyme DNA an spezifischen Stellen. Die so erzeugten DNA-Fragmente können mit Hilfe von Ligasen zu neu kombinierten DNA-Fragmenten und Vektoren wieder verbunden werden.

Der Enzym-Finder hilft dabei die geeignetsten Enzyme sehr einfach über den Namen, die Sequenz oder den Überhang zu ermitteln.

Produktkategorien